euro adhoc: e-m-s new media AG / e-m-s new media AG und Baader Wertpapierhandelsbank AG einigen sich (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Die e-m-s new media AG (WKN 521280 / ISIN DE0005212807), der Spezialist für Home-Entertainment, hat sich mit der Baader Wertpapierhandelsbank AG geeinigt. In einem Vergleich befreit die Baader Wertpapierhandelsbank e-m-s von der Erfüllung einer Abnahmeverpflichtung von 1,33 Millionen Advanced-Medien-Aktien zum Preis von drei Euro je Stück. Baader erhält eine Zahlung in Höhe von 1,2 Mio. Euro. Die Summe wird in Raten ab Dezember 2003 fällig. Somit wird die Liquidität der e-m-s in diesem Jahr weitgehend geschont.

Der Vergleich wurde auch dadurch ermöglicht, weil der Vorstand der e-m-s new media AG, Werner Wirsing-Lüke, auf Forderungen gegenüber der Gesellschaft in Höhe von EURO 1.917.701,47 unwiderruflich verzichtet hat.

Auf das Ergebnis hat die Einigung einen positiven Effekt. e-m-s kann einen außerordentlichen Ertrag von ca. 2,6 Millionen Euro verbuchen, da in den vergangenen Jahren aus Vorsichtsgründen eine Rückstellung für dieses Geschäft in Höhe von 3,83 Millionen Euro gebildet wurde. Diese kann nun größtenteils ertragswirksam aufgelöst werden.

Für das ganze Geschäftsjahr 2003 erwartet das e-m-s-Management eine Steigerung des vergleichbaren Umsatzes von rund 60 Prozent auf mindestens 12 Millionen Euro und ein positives EBIT. Die Auflösung der Rückstellung ist in dieser Ergebnisprognose nicht berücksichtigt.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 16.04.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: e-m-s new media AG
Schleefstr. 3
DE-44287 Dortmund
Tel: +49 (0) 231 9455 300
FAX: +49 (0) 231 9455 307
Email: info@ems-newmedia.com
WWW: http://www.ems-newmedia.com
ISIN: DE0005212807
WKN: 521280
Indizes: Nemax All Share
Börsen: Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse,
Bayerische Börse, Berliner Wertpapierbörse, Bremer Wertpapierbörse
(BWB), Börse Düsseldorf, Hamburger Wertpapierbörse, Niedersächsische
Börse zu Hannover; Neuer Markt Frankfurter Wertpapierbörse
Branche: Medien
Sprache: Deutsch

Sonja Norden
Tel.: +49 (0) 231 9455 333
E-Mail: s.norden@ems-newmedia.com
Tel: +49 (0) 231 9455 300
FAX: +49 (0) 231 9455 307
Email: info@ems-newmedia.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001