Ungarn: Darabos begrüßt beeindruckendes Ergebnis des EU-Beitrittsreferendums

Wien (SK) Höchst erfreulich ist für SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos die außerordentlich hohe Zustimmung der Ungarn zum Beitritt in die Europäische Union. Ungarn habe im gesamten bisherigen Erweiterungsprozess eine vorbildhafte und außerordentlich konstruktive Rolle gespielt, "das Abstimmungsergebnis von gestern ist ein neuerliches beeindruckendes Bekenntnis zu Europa", so Darabos am Sonntag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. ****

Darabos sieht im EU-Beitritt des östlichen Nachbarns Ungarn eine große Chance für Österreich, insbesondere für die Ostregion des Landes. Durch begleitende Maßnahmen, wie die Festschreibung von Übergangsfristen im Bereich des Arbeitsmarktes, sei sichergestellt, dass es zu keinen Nachteilen für heimische ArbeitnehmerInnen komme.

Durch die Erweiterung der Union um zehn ost- und südeuropäischen Länder am 1. Mai 2004 werde die jahrzehntelange Teilung Europas in Ost und West endgültig der Vergangenheit angehören "und das größte Friedensprojekt der europäischen Geschichte über die bisherigen Unionsgrenzen ausgedehnt", freut sich der SPÖ-Bundesgeschäftsführer. (Schluss) ml

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001