27. April - Leinen los unter dem Motto "Märchenhafte Schifffahrt"

Tag der Schifffahrt am 27. April auf Österreichs Flüssen und Seen - Auftakt der Kooperation mit den "Rote Nasen Clowndoctors"

Wien (PWK 215)Am 27. April feiern die heimischen Schifffahrtsunternehmen heuer bereits zum sechsten Mal mit einem "Tag der Schifffahrt" den Saisonauftakt. Der Sonntag steht dabei unter dem Motto "Märchenhafte Schifffahrt".

Der Tag der Schifffahrt wird aber nicht nur in Österreich, sondern im Rahmen der Kooperation "Alpenländische Schifffahrt" auch in Bayern und in der Schweiz begangen. Insgesamt heißt es an diesem Tag auf Flüssen und Seen "Schiff ahoi!" für mehr als 400 Fahrgastschiffe der Mitgliedsbetriebe. In Österreich bieten die Mitglieder der Werbegemeinschaft "Ship Austria" den Fahrgästen am 27. April u.a. auf der Donau - in Wien und in der Wachau -, auf dem Attersee, Traunsee oder dem Ossiachersee ein abwechslungsreiches Programm.

"Darüber hinaus ist der 27. April auch der Start der Sommerschifffahrtssaison", so Ernst Nageler, Obmann des Fachverbandes Schifffahrt in der Wirtschaftskammer Österreich, am Donnerstag vor der Presse. Das Angebot von Themenfahrten auf heimischen Flüssen und Seen reicht dabei vom Candle Light Dinner über Tanzfahrten mit Live-Musik oder Sonnwendfahrten bis hin zur Möglichkeit einer Hochzeit am Schiff.

"Erstmals steht der ‚märchenhafte' Tag der Schifffahrt auch im Zeichen einer Kooperation von Ship Austria mit den Rote Nasen Clowndoctors", ist Nageler stolz. Rund 30 Rote Nasen Clowndoctors zaubern in Krankenhäusern in sechs Bundesländern Lachen auf die Gesichter kranker Kinder. Ebenso betreuen sie Patienten in 12 geriatrischen Stationen. Fachverbandsgeschäftsführer Alexander Piekniczek weiß auch, "dass die Zusammenarbeit keine Eintagsfliege sein wird." So freut sich Edith Heller von den Rote Nasen Clowndoctors, dass es mehrere Säulen der Zusammenarbeit geben wird:
"Unter anderem stehen die Schiffe der Ship Austria-Flotte den Roten Nasen Clowndoctors dankenswerter Weise für Veranstaltungen zur Verfügung." Weiters wird Ship Austria am 20. September, dem Tag der Roten Nasen, Vertriebspartner der Clowndoctors-Schlüsselanhänger sein.

"Die Schiffahrt ist eine der wichtigsten Säulen des heimischen Sommertourismus", unterstreicht Obmann Nageler die Bedeutung der Branche. Auf Österreichs Flüssen und Seen - inklusive der Donau-Nebenarme und der Seegrotte Hinterbrühl - werden jährlich rund 3 Millionen Passagiere befördert, "Tendenz erfreulicher Weise steigend", so Nageler.

Die Schifffahrt in Österreich bietet rund 600 Personen Beschäftigung. Der Fachverband Schifffahrt zählt derzeit 420 Mitglieder in ganz Österreich. (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Jürgen Rupprecht
Tel: 01/501 05 4281
Fax: 01/ 501 05 263

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002