Klaus Schneeberger zum geschäftsführenden Klubobmann der VP NÖ gewählt

Konstituierende Sitzung des Landtagsklubs der Volkspartei Niederösterreich

St. Pölten (NÖI) - In der heute stattgefundenen konstituierenden Sitzung des Landtagsklubs der VP NÖ wurde auf Vorschlag von Klubobmann Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll LAbg. Klaus Schneeberger einstimmig zum geschäftsführenden Klubobmann wiedergewählt. Pröll begründete seinen Vorschlag mit der guten und engen Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren, die auch in schwierigen Situationen ohne eine Irritation stattgefunden hat. Damit wird die integrative Arbeit in der Leitung des Landtagsklubs, die Schneeberger seit rund drei Jahren ausübt, im nun größeren Klub weiter fortgesetzt. ****

Schneeberger appellierte nach seiner Wahl an alle Mitglieder des Klubs, die freundschaftliche und gute Zusammenarbeit untereinander künftig fortzusetzen. Besonders mit der Mehrheit, mit der uns der Wähler ausgestattet hat, muss verantwortungsvoll umgegangen werden. Diesen Auftrag des Landeshauptmannes habe man bereits in den Verhandlungen mit den anderen Parteien des Landtages ernst genommen, so Schneeberger.

Schneeberger betonte besonders das konstruktive Klima, der geführten Parteienverhandlungen mit der SPÖ und zeigte sich erfreut über die rasch erzielte Einigung. Mit den Grünen wurde vereinbart, dass sie trotz ihrer Größe mit nur 4 Abgeordneten in jedem der Ausschüsse des Landtages mitwirken können. Auch die FPÖ wurde eingeladen sich positiv in die Landespolitik einzubringen. Auf dieser Basis wird die Arbeit für das Land rasch fortgesetzt und unser Ziel Erweiterungsgewinner Nummer eins in Europa zu werden, konsequent weiterverfolgt, stellt Schneeberger fest.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.proell.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002