FORMAT: SPÖ-Pensionistensprecher Rudolf Edlinger bezieht seit drei Jahren Polit-Doppelpension

Edlinger bekommt Minister- und Stadtratspension

Wien (OTS) - Der ehemalige Finanzminister und jetzige SPÖ-Wien-Pensionistenchef Rudolf Edlinger, 63, bezieht seit drei Jahren eine Doppelpension in der Höhe von 12.864,40 Euro, berichtet das am Freitag erscheinende Nachrichtenmagazin Format.

Edlinger bezieht seit März 2000 nicht nur wie gegenüber der APA angegeben eine Ministerpension sondern zusätzlich auch eine Pension als amtsführender Wiener Stadtrat. Edlingers Gesamtbezug wird auf Grund der gesetzlich vorgeschriebenen Deckelung auf 12.864,40 Euro gekürzt. Auf Grund der Doppelpension hatte Edlinger während seiner drei Jahre im Nationalrat keinen Anspruch auf einen dritten Bezug als Nationalratsabgeordneter.

Rückfragen & Kontakt:

FORMAT-Innenpolitik
Tel.: 217 55-4177

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT0001