GRILLITSCH: KLARES BEKENNTNIS GEGEN TIERQUÄLEREI

Wettbewerbsfähigkeit der Landwirtschaft in Österreich aufrecht erhalten

Wien, 10. April 2003 (ÖVP-PK) Ein klares Bekenntnis gegen Tierquälerei kam heute, Donnerstag, vom ÖVP-Klubobmann-Stellvertreter und Präsidenten des Bauernbundes, Abg. Fritz Grillitsch bei der Enquete "Grundlagen eines modernen österreichischen Tierschutzgesetzes" im Parlament. Er gehe davon aus, dass niemand in Österreich, der mit Tieren zu tun habe, sich für Tierquälerei ausspreche. Grillitsch zeigte sich froh über die Möglichkeit, heute im Rahmen der Enquete in einen Dialog einzutreten, um ein Tierschutzgesetz zu schaffen. Gleichzeitig müsse man bedenken, wie es gelingen kann, die wettbewerbsfähige Landwirtschaft in Österreich aufrecht zu erhalten. ****

"Tiere brauchen Verantwortung. Diese Verantwortung und Kompetenz wollen wir auch in Zukunft wahrnehmen", so Grillitsch. Tierschutz sei unteilbar. Es gehe um die landwirtschaftliche Nutztierhaltung, um die Heimtierhaltung und um Tiere für Demonstrationszwecke. Es gehe zudem um den Konsumentenschutz und darum, den Menschen Sicherheit für ihre Lebensmittel zu geben.

Der Bauernbundpräsident strich die Notwendigkeit hervor, umweltgerecht und tiergerecht zu produzieren. "Natürlich sollten wir darauf achten, in Österreich die Standards auszubauen." Gleichzeitig sollte man auch die Maßnahmen in unseren Nachbarländern in der EU berücksichtigen.

"Leben und Wohlbefinden muss für Menschen menschengerecht und für Tiere tiergerecht sein." Deshalb stelle sich die Frage: "Wie gelingt es uns, das Anforderungsprofil der Gesellschaft aufrecht zu erhalten, faire Preise für Lebensmittel zu erzielen und kontrollierbare Rahmenbedingungen zu haben, um den Menschen in Europa im Lebensmittel- und Umweltbereich Sicherheit zu geben?", so Grillitsch abschließend.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.parlament.gv.at/v-klub/default.htm

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0005