Happy Birthday, Hardy Krüger: ORF gratuliert zum 75er

Der zweite Jubilar: Erich Auer wird 80, ORF gratuliert mit "Der Klosterjäger"

Wien (OTS) - Hardy Krüger gilt noch immer als der Naturbursche unter den deutschen Schauspielern. Sonnengebräunte Haut, windzerzauste Haare und aufgeknöpftes Hemd - so liebt ihn sein Publikum seit Jahrzehnten. Am 12. April 2003 feiert der "Weltenbummler" (so der Titel einer erfolgreichen Krüger-TV-Serie) seinen 75. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt ORF 2 am Samstag, dem 12. April, um 13.45 Uhr "An der schönen blauen Donau".

"An der schönen blauen Donau": Der Beginn von Krügers Ruhm

Mit diesem musikalischen Unterhaltungsfilm begründete der umtriebige Lebemann Krüger schon früh seinen Ruhm: Als junger König Richard soll er die ihm unbekannte Prinzessin Genoveva (Nicole Besnard) heiraten. Der Romantiker will die Dame erst kennen lernen. In Wien verliebt er sich in eine Unbekannte - und ahnt nicht, dass es sich bei ihr um Genoveva handelt. Paul Hörbiger, Jean Wall, Susi Nicoletti, Rudolf Carl und Ernst Waldbrunn sind in weiteren Rollen zu sehen.

Erich Auer zum Achtziger: "Der Klosterjäger" von Ganghofer

Am 14. April 2003 jährt sich der Geburtstag von Kammerschauspieler Erich Auer zum achtzigsten Mal. Aus diesem Grund zeigt der ORF am Sonntag, dem 13. April, um 15.25 Uhr Harald Reinls Ganghofer-Verfilmung "Der Klosterjäger". Auer, zuletzt im ORF im Dakapo der "Alpensaga" zu sehen, spielt den jungen Klosterjäger Haymo, der vor den Folgen einer unstandesgemäßen Liebe in die Berge flüchtet - doch das gebrochene Herz treibt ihn zurück ins Tal.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003