Ttl:Fahrrad-Workshop für Frauen!

Klagenfurt 2003 04 09: Ob es nun der SPÖ-Frauenvorsitzenden und NR Melitta Trunk passt oder nicht: Frauen haben vielfältige Interessen, die sie an Sprechtagen, via e-mail oder persönlich deponieren. Im Sinne einer bürgernahen Politik und Verwaltung werden viele Anregungen auf Gemeindeebene zügig umgesetzt, dazu gehört eben -neben zahlreichen Veranstaltungen das ganze Jahr über - a u c h der Fahrrad-Workshop für Frauen, so der Frauenreferent Stadtrat Christian Scheider.
Hinweisen möchte er besonders auf die Pannenhilfekurse "Alles rund ums Auto" in Zusammenarbeit mit dem ÖAMTC unter dem Motto "Selbst ist die Frau", zu denen insgesamt über 300 Anmeldungen eingelangt sind, und im Zuge dessen die Forderung nach ähnlichen Fahrrad-Workshops laut wurde.
Frau NR Trunk soll die praktischen und erfolgreichen Fraueninitiativen der Stadt Klagenfurt also lieber als Vorbild nehmen, denn am wenigsten haben Frauen etwas von entbehrlichen politischen Aussendung, die nichts Produktives aber dafür umso mehr Negatives enthalten, schloss der Frauenreferent Stadtrat Christian Scheider.

Rückfragen & Kontakt:

Klub der freiheitlichen Gemeinderäte
Tel.: (0463) 537 2414 oder 537 2534

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FKK0001