Starbucks setzt auf verantwortungsvolle Kaffeeproduktion

"Commitment to Origins": Organischer und fair gehandelter Kaffee

Wien (OTS) - Die Initiative "Commitment to Origins" ist eine der wichtigsten Initiativen von Starbucks zur Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Strukturen in den Kaffeeanbauländern. Durch den Ankauf biologischen und fair gehandelten Kaffees leistet man einen positiven Beitrag für die Lebensbedingungen der Kaffeebauern in den Herkunftsregionen und für die globale Umwelt.

Rita Irniger, General Manager Schweiz und Österreich: "Die unternehmerische Verantwortung gegenüber unserer Gesellschaft und Umwelt ist Starbucks ein zentrales Anliegen. Aktuell bieten wir in Österreich unseren Kunden im Rahmen des "Commitment to Origins"-Programms drei besondere Kaffeesorten an":

- Der "Organic Shade Grown Mexico" ist Kaffee aus garantiert biologischem Anbau. Die Bohnen wachsen unter dem schützenden Baumdach des letzten Bergregenwaldes Südmexikos und werden ohne chemische Pflanzenschutz-, Schädlingsbekämpfungs- und andere Düngemitteln angebaut.

Dieser Kaffee stammt aus der Zusammenarbeit von Starbucks mit Conservation International (CI). Diese Organisation unterstützt Kaffeebauern bei der Verbesserung der Kaffeequalität in Verbindung mit Umweltschutz und schützt Regionen mit besonderer Artenvielfalt.

- Der "Bella Vista F.W. TRES RIOS"(r) ist ein Kaffee aus einem besonderen Projekt. Er wird von Starbucks zu Spitzenpreisen direkt von den Farmern der gleichnamigen Plantage in den Hügeln der Region Tres Rios in Costa Rica angekauft. Mit diesen Farmern unterhält Starbucks bereits eine langjährige Geschäftsbeziehung. Die Ernte dieser Premium-Bohnensorte ist klein und exklusiv und wird daher nur limitiert angeboten.

- "Starbucks Fair Trade Blend" ist ein Kaffee, der in Österreich von FAIRTRADE, einer unabhängigen Non-profit Organisation, mit der Starbucks seit Juli 2002 kooperiert, zertifiziert ist. FAIRTRADE bezahlt den Kaffeebauern einen garantierten Mindestpreis für ihre Ernte, der weit über dem aktuellen Preis am internationalen Kaffeemarkt liegt. Durch die Gründung von Genossenschaften und dauerhaften Geschäftsbeziehungen mit Kaffeehändlern unterstützt FAIRTRADE zusätzlich die wirtschaftliche Stabilität der Kaffeebauern. Seit dem Beginn der Kooperation mit FAIRTRADE im April 2000 hat Starbucks weltweit rund 2 Mio. Pfund FAIRTRADE-zertifizierten Kaffee angekauft.

Alle drei Kaffeesorten bestehen wie die restlichen 17 Starbucks Kaffees aus 100% Arabica-Bohnen. "Commitment to Origins"-Kaffees sind ab sofort in allen acht Starbucks Coffee Houses in 250g sowie 450g-Packungen erhältlich und werden auch als "Coffee of the Day" angeboten. Die Starbucks Baristas informieren gerne im Detail, zusätzlich liegen für Gäste Infoblätter zu "Commitment to Origins" auf.

Starbucks am Flughafen und auf der Publica

Seit Montag, 7. April ist Starbucks auch am Flughafen Wien Schwechat mit einem Coffee House vertreten. Die Öffnungszeiten werden den aktuellen Flugplänen angepasst. In der Hauptreisezeit ist das Coffee House 24 Stunden geöffnet.

Sie finden uns auch vom 9.-11. April auf der Publica 03, Fachmesse für Werbung, Medien und Marketing: mediacafe in Kooperation mit medianet, Halle 14, Stand 14112

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Starbucks Coffee Company

Die Starbucks Coffee Company ( http://www.starbucks.com ; Nasdaq:
SBUX) ist die führende Marke in den Bereichen Rösten und Verkauf von Spezialitäten Kaffee mit mehr als 6.000 Coffee Houses in Nordamerika, Grossbritannien, Kontinentaleuropa sowie im Fernen und Mittleren Osten. Starbucks beschäftigt in 33 Märkten weltweit ca. 70.000 Partner. Rund 20 Millionen Kunden besuchen pro Woche weltweit ein Starbucks Coffee House.

Starbucks Coffee Österreich

Starbucks Coffee Österreich ( http://www.starbucks.at ) eröffnete im Dezember 2001 das erste Starbucks Coffee House in Wien und betreibt aktuell acht Coffee Houses in Wien und ist seit April 2003 auch am Flughafen Wien Schwechat vertreten.

Rückfragen & Kontakt:

AiGNER PR
Peter Aigner, Tel: 01/718 28 00-13
peter@aigner-pr.at
STARBUCKS Coffee
Renate Schmidt, Tel: 01/263 89 39-16
renate.schmidt@starbucks.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUC0001