AiGNER PR präsentiert Total Loyalty Marketer Gerhard Fuchs

Deutscher Marketing-Experte und Buchautor zu Gast auf der Publica

Wien (OTS) - Sein Buch "Total Loyalty Marketing" war auf der Frankfurter Buchmesse d a s Gesprächsthema in der Werbe-/Medien-/Marketing-Branche - mit Top-Rezensionen aller relevanten Medien bis hin zur renommierten Financial Times Deutschland. Gerhard Fuchs, Agenturchef, Unternehmensberater und stv. Geschäftsführer der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW), stellt darin eine neue revolutionäre Managementstrategie vor, in deren Mittelpunkt der Loyalitätswert von Kunden und Mitarbeitern steht.

Seine These: Machen Sie loyale Mitarbeiter und treue Kunden zu aktiven, engagierten Botschaftern und Empfehlern Ihres Unternehmens. Eine Empfehlung sei der beste Türöffner und habe den höchsten Stellenwert bei der Neukunden-Akquisition. Trotz CRM-Tools, Kundenbindungsprogrammen, Call-Centern und Web-Avataren bleibe das persönliche Gespräch unersetzbar. Dazu sei es aber nötig, dass das gesamte Unternehmen in allen Bereichen wie eine Marketing-Company agiere. Fuchs sieht darin auch das Erfolgsgeheimnis der sogenannten "love brands" - der Unternehmen mit den global höchsten Imagewerten wie etwa Apple, Coca-Cola, Starbucks oder McDonald´s.

Welche Rolle dabei die Kommunikation - extern im Markt (b2b, b2c, Medien) und intern im Unternehmen (b2e - business to employee) -spielt, wird Gerhard Fuchs am 10.4. auf der Publica 03 als Gast von AiGNER PR im mediacafe, Halle 14, Stand 14112 erläutern. "Total Loyalty Marketing - Total Loyalty Communication" beginnt um 15.00 Uhr.

PR mit Marketing-Kompetenz

AiGNER PR-Projektleiterin Astrid Mayer: "Unsere Branche befindet sich generell im Umbruch. PR ist heute nicht mehr isoliert von andereren Disziplinen zu sehen. Nur wer über seinen Tellerrand hinausblickt und stark marketing-minded agiert - dabei aber auch sein Kern-Geschäft nicht vernachlässigt - wird auf Dauer erfolgreich sein.

Wir sind daher sehr glücklich, dass es uns gelungen ist, mit Gerhard Fuchs einen der profiliertesten Marketing-Experten Deutschlands nach Wien zu holen. Als PR-Agentur neuen Typs mit einem starken Consulting- und Beratungs-Schwerpunkt können wir die Thesen von Gerhard Fuchs voll bestätigen. Auch unsere Agentur hat dank unserer hervorragenden Reputation viele Kunden aufgrund von Empfehlungen gewonnen."

Zu Gerhard Fuchs:

  • BWL-Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Direktor eines 5-Sterne-Grand-Hotels in München
  • Seit 1988 Dozent, Studienmanager und zuletzt stv. GF der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW)
  • 1990: Gründung der fuchs Unternehmens- + Marketingberatung sowie der fuchs Seminare + Managementtraining
  • 1996: gf. Ges. der fuechse, ( http://www.marketingfuechse.de ) Gesellschaft für Marketing + Kommunikation + Medien mbH
  • Seit 1997 Präsident der Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland, Verband für Marketingfachleute aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus.

Zu AiGNER PR

AiGNER PR ( http://www.aigner-pr.at ) ist Mitglied des PRVA (Public Relations Verband Austria) und des Young Chapter der IAA (International Advertising Association). Die Schwerpunkte der klassischen inhabergeführten Agentur liegen in den Bereichen PR, Events, Werbung und Internet. Zur Zeit betreut man Kunden aus den Branchen Markenartikel, Non-Profit, Logistik, Pharma, Software/CRM/Online-Marketing, der Diplomatie sowie den aktuellen PR-Staatspreisträger Starbucks Coffee Österreich. AiGNER PR war 2001 Österreichs Vertreter am PR Kolleg Berlin. Partner-Agentur in Deutschland: index - Agentur für strategische Öffentlichkeitsarbeit und Werbung GmbH, Berlin.

Rückfragen & Kontakt:

AiGNER PR, Peter Aigner
Tel. 01/718 28 00-13
mobil: 0699/1 718 28 00
peter@aigner-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004