Wien unterstützt Hanoi bei Stadt- und Umwelttechnologien

Gemeinsam mit Hannover unterstützt die Stadt Wien Vietnams Hauptstadt mit einem Projekt im Rahmen des EU-Programmes Asia Urbs

Wien (OTS) - Kürzlich hat Wiens Stadtbaudirektor, Gerhard Weber, in der Hauptstadt von Vietnam mit Vertretern von Hannover und Hanoi einen so genannten Partnervertrag unterschrieben. Dieser Vertrag regelt den Arbeitsplan, Projektentwicklung und die Abhaltung von Veranstaltungen im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Entwicklung der Region Hanoi. Das Projekt umfasst drei Bereiche, und zwar die Entwicklung eines Industrieparks, den Wiederaufbau der Straßenbahntechnologie und die Entwicklung eines Wirtschaftsparks.

Das Gesamtprojekt wird von der Europäischen Union im Rahmen des Asian Urbs-Programmes gefördert. Es soll vor allem die urbanen Regionen von Asien weiter entwickeln.

rk-Fotoservice: http://www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) hl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 043, Handy: 0664/441 37 03
las@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006