GÖD-Präsidium beruft Zentralvorstand ein

Wien (OTS) - Über Initiative des GÖD-Vorsitzenden Fritz Neugebauer hat bereits am Montag, den 31. März 2003 das Präsidium der GÖD durch einstimmigen Beschluss den Zentralvorstand der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst für den 23. April 2003 zu einer dringenden Sitzung nach Wien einberufen. Dieses rund 180 Spitzenfunktionäre umfassende Gremium ist nach dem Gewerkschaftstag das höchste Beratungs- und Entscheidungsorgan der GÖD. Der Zentralvorstand wird am 23. April 2003 über den zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Stand der Verhandlungen betreffend aller aktueller Themen beraten und die erforderlichen Beschlüsse über die weitere Vorgangsweise treffen.

Rückfragen & Kontakt:

Hermann Feiner,
GÖD-Presse
Tel..: 534-54/Kl. 233 od. 0664/501-39-56

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOB0002