Gallo: SPÖ-Rohr bestätigt eigenen Misserfolg

Klagenfurt (OTS) - Mit seiner Kritik an der angekündigten Strompreiserhöhung bestätigt sich SPÖ-Umweltreferent Reinhart Rohr den eigenen Misserfolg, repliziert der freiheitliche Umweltsprecher LAbg. Johann A. Gallo auf eine diesbezügliche Aussage des SPÖ-Landesrates. Es sei nämlich Landesrat Rohr höchstpersönlich, der "nichts zustande gebracht" habe, da Landeshauptmann Dr. Haider den Umweltlandesrat mit den entsprechenden Verhandlungen betraut habe. Rohr solle daher nicht mit Steinen auf Unschuldige werfen, wenn er selbst im Glashaus sitze, schloss der freiheitliche Klubobmann-Stellvertreter.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Landtagsklub
Landhaus
9020 Klagenfurt
Tel. 0463/513272

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0002