TERMIN-AVISO: Freitag, 28. März: Schadauer (ACUS) - PK um 10 Uhr!

ACUS-Bundeskongress (29./30. März)

Wien (SK) Anlässlich des Bundeskongresses (29./30. März)der Arbeitsgemeinschaft Christentum und Sozialdemokratie (ACUS) findet morgen Freitag, 28. März 2003, eine Pressekonferenz mit ACUS-Bundesvorsitzendem Richard Schadauer zum Thema "Christentum und Sozialdemokratie im Widerstand gegen Neoliberalismus und Krieg" statt. ****

Zeit: Kommenden Freitag, 28. März 2003, 10 Uhr
Ort: Cafe Landtmann

SAMSTAG, 29. März 2003:

9.00 Uhr ACUS-Bundeskongress - Referat Gaillot

Die Arbeitsgemeinschaft Christentum und Sozialdemokratie (ACUS) hält ihren Bundeskongress zum Thema "Politik machen mit der Bergpredigt -Visionen einer gerechteren Welt" am 29./30. März 2003 ab. Hauptreferent ist am Samstag, 29. März, der fortschrittliche französische Bischof Jacques Gaillot (9 Uhr, Dr. Karl Renner-Institut, 12, Hoffingergasse 26-28).

11.00 Uhr ACUS-Bundeskongress - Referat Spieler

Im Rahmen des ACUS-Bundeskongresses hält der ehemalige Bundesrat der Schweizer Sozialdemokratie, Willy Spieler, ein Impulsreferat zum Thema "Was ist christliche Politik" (11 Uhr, Dr. Karl Renner-Institut, 12, Hoffingergasse 26-28).

SONNTAG, 30. März 2003:

9.00 Uhr Fortsetzung ACUS-Bundeskongress

Der Bundeskongress der ACUS zum Thema "Politik machen mit der Bergpredigt - Visionen einer gerechteren Welt" wird mit einer Podiumsdiskussion mit Pater Karl Helmreich (Stift Melk), Mag. Edith Riether (Initiative Weltethos) und SPÖ-Abgeordneter Katharina Pfeffer (SPÖ) zum Thema "Christliche Politik in der Praxis" fortgesetzt (9 Uhr, Dr. Karl Renner-Institut, 12, Hoffingergasse 26-28).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001