Penzinger Steg - Schieder: "Wichtige Verbesserung für Penzinger Bevölkerung!"

Wien (SPW-K) - "Die Schaffung einer barrierefreien Wienfluss-Überquerung für Fußgänger ist eine wichtige Verbesserung für die Penzinger und Hietzinger Bevölkerung!" freut sich der Penzinger Gemeinderat Mag. Andreas Schieder anlässlich der heutigen Eröffnung des Penzinger Steges bei der U-Bahn Braunschweiggasse. "Die Umsetzung dieses Vorhabens war auch ein zentraler Punkt im Wahlprogramm der Bezirks-SPÖ!" betont Schieder, der auch Vorsitzender der Penzinger SPÖ ist.****

Mit dem Penzinger Steg gibt es neben dem Preindlsteg eine weitere barrierefreie Verbindung über den Wienfluss: "Mit der Schaffung dieser neuen zusätzlichen Verbindung wird eine noch bessere Erreichbarkeit der U-Bahnlinie U 4 für zahlreiche BewohnerInnen von Penzing gewährleistet. Ebenso wird die Durchlässigkeit zwischen den Bezirken Penzing und Hietzing erhöht", so Schieder abschließend.

Fotos von der Eröffnung: Tel. 4000-81 930 (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
Mobil: 0699 1/944 77 40
michaela.zlamal@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001