Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Donnerstag, 27. März

Wien (OTS) -

Termine: Eröffnung des Penzinger Steges und Aufzüge in der U4-Station Braunschweiggasse mit Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder, Stadtrat DI Rudolf Schicker und Generaldirektor DI Günter Grois (9.30 Uhr, U4-Station Braunschweiggasse, Penzinger Steg) (hei/pz) Presseaktion der Grünen mit u.a. GR Dr. Sigrid Pilz "Politische Streitereien können Ihre Gesundheit gefährden" (10 Uhr, vor dem Eingang des SMZ-Ost) (js) Presseführung durch die Ausstellung "Anri Sala" (10 Uhr, Kunsthalle im Museumsquartier, Halle 2) (hch) Kommunal: Geschäftssitzung des Wiener Gemeinderates am Freitag (fk) RK-Wochenendtipp: Kinderfreundliche Albertina (hch) Neue Flächenwidmung im 17. und 18. Bezirk (gb) Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz (eg) RK-Terminvorschau vom 31. März bis 15. April 2003 (gal) Die Gelegenheitsmärkte der kommenden Woche (red) Verkehrsmaßnahmen (pz) Bezirke: Bezirksmuseum 19 zeigt Gemälde von Franz Giessel (enz) Eröffnung des Donaustädter "Museumspavillons" (enz)

Chef vom Dienst: Peter Ullmann. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001