Die Steirer kommen auf den Wiener Rathausplatz

Wien (OTS) - "Steiermark-Frühling" auf dem Wiener Rathausplatz:
Von Donnerstag, dem 27. März, bis Sonntag, dem 30. März, also rechtzeitig zu Frühlingsbeginn, steht auf dem Wiener Rathausplatz ein Steiermark-Dorf. Vier Tage lang präsentiert das Bundesland seine attraktivsten und schönsten Urlaubsangebote für Frühling und Sommer, zeigt viele Facetten seines Brauchtums und wird auf dem Wiener Rathausplatz steirische Gemütlichkeit verbreiten. Dazu wird ein "Urlaubsdorf" errichtet mit Dorfwirtshaus, Dorfcafe und zahlreichen Steiermark-Häuschen mit kulinarischen Köstlichkeiten. Die Dachstein-Tauern-Bergregion wird dabei ebenso vertreten sein wie die Nationalparkregion Gesäuse, das Obere Murtal, das Ausseer Land, das Südsteirische Weinland, die West- und Oststeiermark und natürlich auch das steirische Thermenland.

Der "Steiermark-Frühling" beginnt am Donnerstag, dem 27. März, um 13 Uhr, um 14 Uhr eröffnen die Stainzer Dorfwirtemusikanten das Dorfwirtshaus und ab 15 Uhr pulsiert das "Dorfleben". Ein buntes und abwechslungsreiches Programm beginnt Freitag und Samstag jeweils um 10 Uhr. Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit einer Sonntagsmesse und von 10 bis 17 Uhr wird mit den Wienern ein "Steirisch-Wienerischer Mullatschag" gefeiert. Von 17 bis 19 Uhr, im Rahmen des "Steirischen Kehraus" wird die größte Kernölspeise der Welt zubereitet und vier Tage Steiermark auf dem Wiener Rathausplatz gehen zu Ende. Das ausführliche Programm der Steirischen Tage in Wien ist einer eigenen "Dorf-Zeitung" zu entnehmen.

Weitere Informationen:

o Steirische TourismusgmbH:
Tel.: 316 40 03-0
info@steiermark.com
http://www.steiermarkdorf.at/
(Schluss) js/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Johannes Schlögl
Tel.: 4000/81 081
slo@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014