"Gitarrenfest Wien 2003" - David Russell, Michael Langer, Andy Manndorff, Uwe Kropinski u. a. spielen im RadioKulturhaus auf

Wien (OTS) - Drei Tage im Zeichen der Gitarre: Von 28. bis 30.
März findet im RadioKulturhaus ein hochkarätig besetztes Fest für das Sechs-Saiten-Instrument statt.****

Die Gitarre, als Instrument der Pop-Helden ein Symbol für aufmüpfige Jugendkultur, steht auch für feinste Kammermusik und atemberaubende Virtuosität. Den Beweis erbringt Uwe Kropinski, wenn er mitten im swingenden Spiel seine Gitarre plötzlich zu einem veritablen Schlagzeug umfunktioniert und darauf ein atemberaubendes Perkussion-Solo hinlegt. Oder David Russell, der regierende König der Klassischen Gitarre, wenn er seinem Instrument eine spanische Kantilene entlockt. Oder wenn Michael Langer, der Fingerstyle-Spezialist, sich über die Saiten stürzt. Drei Abende mit begeisternden Musikern im RadioKulturhaus zeigen ein breites Spektrum von Groove bis Noblesse.

Die Beiträge der österreichischen Szene, sowohl elektrifiziert als auch "unplugged", können sich hören lassen: der international renommierte Michael Langer, der für sein Fingerstyle-Picking schon viele Preise (auch in den USA) abgeräumt hat, Andy Manndorff, eines der wichtigen Aushängeschilder der heimischen Improvisationsmusik und "The Guitar4mation", die vier Virtuosen rund um den Gitarristen und Arrangeur Martin Schwarz, die mit Pop-Bearbeitungen wie "Tears in Heaven" aufwarten. Michael Langer und "Guitar4mation" eröffnen am Freitag, dem 28. März, Andy Manndorff und Uwe Kropinsky setzen am Samstag, dem 29. März fort, und Alexis Muzurakis und Susanne Prieto sowie David Russell schließen am Sonntag, dem 30. März. Moderation:
Helmut Jasbar. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Eintritt jeweils Euro 17,-/20,- (Festivalpass für alle 3 Veranstaltungen: Euro 37,-).

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Zusage unter der Telefonnummer 01/501 01/18175. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage
http://kultur.orf.at/radiokulturhaus oder über das Kartenbüro (Tel.
01/501 70-377).(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: 01/501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003