ÖH WU: Nachhaltig aktiv - Das Zukunftssymposium an den Wiener Unis

Die Wirtschaftsuniversität Wien öffnet ihre Pforten für Gespräche über die Nachhaltigkeit und deren Umsetzung

Wien (OTS) - Heute, Mittwoch, den 26. März, findet in der Aula der WU Wien das Zukunftssymposium statt. Werner Weingraber, Vorsitzender der ÖH WU (AktionsGemeinschaft WU): "Auch heuer ist einem engagierten Team an WU-Studierenden wieder gelungen, eine hochkarätig besetzte Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit zu organisieren."

Der heutige Veranstaltungstag beginnt mit einer Exkursion in die Fernwärme Spittelau. Anschließend finden Vorträge und Podiumsdiskussionen zum Thema Nachhaltigkeit statt.

Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, wie Thomas Ritt (Arbeiterkammer Wien), Fritz Kroiss (Ökobüro), Andrea Stockinger (Wirtschaftskammer Österreich) und Wolfram Tertschnig (Umweltministerium) diskutieren Fragen von Umweltschutz bis Nachhaltigkeit und die Möglichkeiten ihrer Umsetzung.

"Nachhaltig aktiv" ist eine gemeinsame Veranstaltung der Hochschülerschaften an der WU, Boku und Uni Wien zum Thema "Umweltschutz und Nachhaltigkeit". Nähere Informationen zum gesamten Wochenprogramm sowie Anmeldungen zu Exkursionen unter http://www.oeh-wu.at/umwelt.

Rückfragen & Kontakt:

Uschi Risdorfer
Pressesprecherin der ÖH WU
(AktionsGemeinschaft WU)
Tel.: 0676 738 44 40

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEH0002