UNGARN -noch 402 Tage bis zur EU !

Ungarn - Veranstaltungen

Wien (OTS) - Haydn-Sommerkonzerte im Schloß Esterházy in Fertöd Da es für einzelne Konzerte der einen immer größeren Anhängerkreis findenden Sommerkonzerte der Ungarischen Haydn-Gesellschaft in jenem Schloß, in dem der Komponist und Konzertmeister über 30 Jahre seines Lebens wirkte, bereits vor Erscheinen des Programmes kaum noch Karten gibt, möchten wir jetzt schon auf die diesjährigen Veranstaltungen hinweisen und empfehlen, sich rasch Karten zu sichern.

Die Reihe der Sommerkonzerte zum Gedenken an Joseph Haydn, bei denen auch Werke seiner Zeitgenossen und Nachfolger zur Aufführung kommen, beginnt am 6. Juni 2003 und endet am 27. September 2003. Die Konzerte finden jeweils Freitag, Samstag und Sonntag um 19.00 Uhr statt.

Zwei der Höhepunkte des diesjährigen Konzertsommers sind das Festival der Budapester Streichersolisten (11.-20.7.03) sowie das Klavierkonzert des international bekannten Pianisten mit Wiener Wurzeln Dag Achatz, der zahlreiche Preise erworben hat und Weggefährte und Freund von Leonard Bernstein war. Das Konzert findet am 12. Juli 2003 statt und umfaßt Werke von Haydn, Grieg, Liszt, Debussy und Stravinsky.

Informationen und Kartenverkauf:

Strém Konzert Kft., H-1133 Budapest, Kárpát u. 42. Tel./Fax 0036/1/2391134, e-mail: k.strem@chello.hu
Internationale Theater- und Musikreisen Rainer J. Beck, D-80686 München, Hansastraße 17. Tel. 089/574034, Fax 089/574037
Elite Tours, A-1010 Wien, Operngasse 4. Tel. 01/5132225, Fax 01/5138526

- Osterfest in Hollókö 20.-21. April 2003

Das malerische nordungarische Dörfchen zeigt ein komplettes und unverfälschtes mittelalterliches Siedlungsbild und gehört zum Welterbe der UNESCO. Das Osterfest zählt zu den schönsten Ungarns. Mädchen und Frauen tragen aufwendige Festtrachten und lassen sich beim kunstvollen Bemalen der Ostereier gerne über die Schulter schauen. Dabei werden sie von den Burschen mit Wasser bespritzt, ein überliefertes Fruchtbarkeitsritual. Höhepunkt des zweitägigen Festes, der auch einen Handwerksmarkt zeigt, ist die Weihe der Speisen und der Feierliche Umzug vor dem Hochamt in der Kirche.
Informationen: Öffentlich-rechtliche Stiftung für Hollókö. H-3176 Hollókö, Kossuth u. 68. Tel./Fax 0036/32/579010,
e-mail: hollokozal@mail.datanet.hu

- Welt-Tanz-Festival in Budapest 20.-29. April 2003

Zum Welttag des Tanzes (29.4.) treffen sich im Nationalen Tanztheater von Budapest über eine Woche lang die herausragendsten ungarischen Tanzensembles mit ausländischen Tanzgruppen zum künstlerischen Wettstreit. Die Veranstaltung endet mit einem Galaprogramm und anschließendem Künstlerball.
Informationen:
Nationales Tanztheater. H-1014 Budapest, Színház u. 1-3. Tel. 0036/1/2018779, Fax 0036/1/2015128,
e-mail: nemzetitancszinhaz@axelero.hu

Rückfragen & Kontakt:

Ungarisches Tourismusamt. A-1010 Wien, Opernring 5
Tel. 01/585 20 12-13, Fax 01/585 20 12-15.
E-mail: ungarn@ungarn-tourismus.at
Internet: http://www.hungarytourism.hu, http://www.travelport.hu

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUN0001