ACHTUNG! Programmänderung am Verbandstag des Pensionistenverbandes Österreich

Wien (SK) Der Pensionistenverband - die größte Seniorenorganisation Österreichs - lädt die Vertreter der Medien sehr herzlich zu seinem heute, Dienstag, 25. März 2003, um 14 Uhr im Wiener MesseCongressCenter (1020 Wien, Messegelände im Wiener Prater, Haupteingang Mitte) beginnenden Verbandstag (Bundeskonferenz) ein. Das Programm des heutigen ersten Konferenztages im Detail: ****

Dienstag, 25. März 2003

14.00 Uhr Beginn des Verbandstages
Begrüßung und Grußansprachen
14.45 Uhr Referat SPÖ-Vorsitzender Dr. Alfred Gusenbauer 16.00 Uhr Bericht PVÖ-Präsident Karl Blecha
17.00 Uhr Das neue Statut des PVÖ und Neuwahlen anschl.Bekanntgabe des Wahlergebnisses
und danach Unterbrechung des Verbandstages

Der Verbandstag wird morgen Mittwoch fortgesetzt. Hinweis: Morgen Mittwoch findet um 11 Uhr im VIP-Raum des MesseCongressCenters eine Pressekonferenz statt.

Mittwoch, 26. März 2003

09.00 Uhr Fortsetzung des Verbandstages
Grundsatzreferat von Präsident Karl Blecha
"Mit der Kraft der Erfahrung"
anschließend Podiumsdiskussion:
"Wie sicher sind Pensionen und
Gesundheitsvorsorge?"
mit Mag. Alois Guger - WIFO
Univ.Prof. Prim. Dr. Siegfried Meryn,
Franz Bittner - Obmann Wiener
Gebietskrankenkasse
11.00 Uhr Pressekonferenz im VIP-Raum
11.00 Uhr Anträge und Resolutionen
ca.13.00 Uhr voraussichtliches Ende

Rückfragehinweis: Andy Wohlmuth, Pressesprecher Pensionistenverband Österreich, Telefon 0664-48 36 138, Fax 01-31372 78, email:
presse@pvoe.at

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001