Aviso Morgen: PK "Saubere Stadt"

Neues Bürgerservice für Wien

Wien (OTS) - Wien hat ein neues Bürgerservice: Ab 1. April werden fünf Smarts der MA 48, Abfallwirtschaft, dafür sorgen, dass Wien noch "sauberer und attraktiver" wird. Die Smarts werden in ganz Wien unterwegs sein und rasch auf Wiens Bürger reagieren. Verschmutzungen auf Straßen oder Grünanlagen und in Gewässern oder aber Kanalgebrechen, unangenehmer Geruch und vieles mehr- all das wird sofort an die richtige Ansprechperson weitergeleitet und rasch behoben. Die auffälligen Serviceautos sind mit einer Mülltonne ausgerüstet und können unter der Nummer des Misttelephons 546 48 sofort erreicht werden.

Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina wird dieses Projekt in einer Pressekonferenz morgen, Mittwoch, präsentieren.

MedienvertreterInnen sind dazu herzlich eingeladen.
o Bitte merken Sie vor:
Pressekonferenz "Saubere Stadt" und Fototermin
Zeit:Morgen, Mittwoch, 26. März 2003, 10.00 Uhr
Ort: Rathaus, Eingang Lichtenfelsgass, Stiege 3, PID-Mediaroom Teilnehmer: Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina, Dipl. Ing. Peter Bortenschlager, Leiter der MA 48
(Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
fle@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007