Britischer Verleger Lord George Weidenfeld im Ö1-"Journal zu Gast" am 22.3.

Wien (OTS) - Lord George Weidenfeld, britischer Verleger mit österreichischen Wurzeln, ist am Samstag, den 22. März bei Roland Adrowitzer im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.****

Der in Wien geborene Jude Weidenfeld floh 1938 vor den Nazis nach Großbritannien, arbeitete bei der BBC und gründete nach dem Krieg den Verlag Weidenfeld Nicholson. Er wurde später Kabinettschef des ersten Staatspräsidenten Israels, Chaim Weizmann, und Berater des britischen Premierministers Harold Wilson. 1976 wurde Weidenfeld geadelt und ist seither Mitglied des House of Lords. In der Irak-Frage unterstützt Weidenfeld den umstrittenen Kurs des britischen Premierministers Tony Blair. Roland Adrowitzer hat Lord Weidenfeld in London interviewt.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0005