Börsehändlerausbildung: Integrierte Händler-/Market-Maker-Ausbildung

In nur 3 Wochen zum Diplomierten Börsehändler - die Nummer 1 in Österreich

Wien (OTS) - Geprüfter Börsehändler
(http://www.wienerboerse.at/cms/1/91/113) für Wertpapiere und
Terminmarktprodukte zu werden, dieser Berufswunsch lässt sich bei der Wiener Börse Akademie in nur drei Wochen erfüllen. In diesem Intensiv-Kurs wird den Teilnehmern all das Wissen vermittelt, welches ein Börsehändler benötigt - nur die Handelserfahrung muss danach jeder selbst sammeln.

Dieser Lehrgang umfasst als vielseitigster Lehrgang der Wiener Börse Akademie (http://www.boerseakademie.com/) beinahe alle Bereiche des Wertpapiergeschäftes. Die Berufsausbildung bereitet die Händler auf alle Bereiche des Handels vor: Asset-Klassen und ihre Besonderheiten, Kursbildung in Auktion und im Fliesshandel inkl. Marktmodelle Wien, Wertpapieranalyse, Finanzmathematik, Kapitalmaßnahmen, Clearing und Abwicklung für Wertpapiere, Futures und Optionen, Margining, Grundpositionen Terminmarkt, Hedging, Arbitrage, Tradingstrategien, Market-Making für Wertpapiere und Terminmarktinstrumente. Integrierter Bestandteil des Lehrganges sind auch die beiden User-Trainings an den Vollelektronischen Handelssystemen der Wiener Börse. Gemeinsam mit den positiven Prüfungen bildet dieses die rechtliche Voraussetzung für den Handel an der Wiener Börse.

Aufgrund des Umfanges wird die integrierte Händler-/Market-Maker-Ausbildung nicht nur von angehenden Händlern, sondern verstärkt auch von anderen Marktteilnehmern besucht, da die Ausbildung eine breite Basis für alle Berufe im Bereich Wertpapiere darstellt.

Näheres zu den Inhalten und den Terminen findet man im aktuellen Programm "Seminare 2/2002 - 1/2003" oder auf der Website (http://www.boerseakademie.com/) der Wiener Börse Akademie. Detailfragen zu den Lehrgängen beantwortet gerne der Leiter der Akademie, Felix Düregger (mailto:akademie@ftci.at) telefonisch, bzw. persönlich nach Terminvereinbarung.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Börse Akademie
Tel.: 01/533 33 92
http://www.boerseakademie.com
akademie@ftci.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008