Schlüsselübergabe in Seitenstetten

Spatenstichfeier für Seniorenwohnheim in Melk

St.Pölten (NLK) - In der Marktgemeinde Seitenstetten (Bezirk Amstetten) findet morgen, Freitag, 21. März, um 10.30 Uhr die Schlüsselübergabe für 10 Wohnungen durch Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop statt. Bauträger dieser Wohnhausanlage ist die Siedlungsgenossenschaft Heimat Österreich. Das Land förderte dieses Projekt mit einen Annuitätenzuschuss für ein Darlehen von 364.000 Euro und mit einem Direktdarlehen von 363.300 Euro. Die Gesamtbaukosten betrugen 1.100.000 Euro. In einem zweiten Bauabschnitt wurden noch weitere acht Wohnungen errichtet, Baubeginn ist im Frühjahr 2003.

Zudem nimmt Prokop morgen, Feitag, um 16 Uhr den Spatenstich für ein Seniorenwohnheim in Melk vor. Bauträger ist die Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft "Alpenland", 13 Wohnungen und ein Kommunikationsraum sind geplant. Jede Wohnung soll über eine Terrasse oder einen Balkon verfügen, dazu ist ein Aufzug vorgesehen.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008