Aviso PK "Weniger Müll für Wien"

23 Projekte für 2003

Wien (OTS) - Abfallvermeidung in Wien ist eine wichtige Säule der Wiener Abfallwirtschaft. Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina hat im Vorjahr den Startschuss für die Entwicklung neuer Abfallvermeidungsprojekte gegeben. In einem Mediengespräch werden diese Ideen nun präsentiert.

o Bitte merken Sie vor:
Pressegespräch "Weniger Müll für Wien"
Zeit: Freitag, 21. März, 10.00 Uhr
Ort: Cafe Prückl, Stubenring 24, 1010 Wien

Teilnehmer: Umweltstadträtin, Dipl. Ing. Isabella Kossina, Ing. Dieter Hundstorfer (WKU), Dr. Walter Stahel (Juryvorsitzender Abfallvermeidungsgruppe)

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. (Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
fle@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014