Montag, 24. März: Mediengespräch "Baustellen in Wien 2003"

Die wichtigsten Baustellen, Daten und Innovationen in Wien

Wien (OTS) - Am Montag, den 24. März, präsentiert der Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, DI Rudolf Schicker, die wichtigsten Wiener Baustellen des Jahres 2003. Das Mediengespräch findet um 10.30h im Beratungszimmer des Gemeinderats, Rathaus, Stiege7, 1.Stock, statt.

Bei dem Mediengespräch wird Stadtrat Schicker am Podium vom Leiter der Gruppe "Tiefbau und Verkehr", Dr. Franz Deix, dem Leiter der MA46, DI Peter Lenz und dem neuen Baustellenkoordinator der Stadt Wien, Ing. Norbert Berger, unterstützt. Am Montag, den 24.März geht auch die für das Jahr 2003 aktualisierte Homepage
http://www.wien.gv.at/verkehr/baustellen/index.htm online.

Die VertreterInnen aller Medien sind zu dem Mediengespräch sehr herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor:
Thema: Baustellen in Wien 2003
Ort: Beratungszimmer des Gemeinderats, Rathaus, Stiege 7,
1.Stock, Zimmer 308P
Zeit: Montag, 24. März, 10.30 Uhr
(Schluss) hei

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81 420
hei@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007