Jeff Wall im MUMOK - Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - Anlässlich der Eröffnungen der Ausstellungen "Jeff Wall - Photographs", "Öffentliche Rituale - Kunst/Videos aus Polen" und "Aus der Sammlung: Mise en Scène" lädt das Museum Moderner Kunst herzlich zur Pressekonferenz ein:

Freitag, 21. März, 10.00 Uhr
im Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Lounge
Museumsplatz 1, A - 1070 Wien

Im Rahmen der Pressekonferenz stehen Ihnen Edelbert Köb (Direktor MUMOK), Achim Hochdörfer (Kurator der Ausstellung Jeff Wall), Rainer Fuchs (Kurator der Ausstellung Öffentliche Rituale) und Wolfgang Drechsler (Sammlungsleiter MUMOK) zur Verfügung. Jeff Wall und die KünstlerInnen der Ausstellung Öffentliche Rituale sind anwesend.

Erstmals in Österreich präsentiert das MUMOK von 22. März bis 25. Mai 2003 eine umfassende Werkschau des 1946 in Vancouver (Kanada) geborenen Fotografen Jeff Wall. Gezeigt werden 25 großformatige Leuchtkästen und Schwarz-Weiß-Fotografien aus allen Schaffensphasen. Am Samstag, 22. März um 19.00 Uhr findet ein Podiumsgespräch mit Jeff Wall und Fred Orton statt (MUMOK Auditorium, freier Eintritt). Parallel dazu wird in der MUMOK Factory die Ausstellung "Öffentliche Rituale - Kunst/Videos aus Polen" gezeigt. In Performances und Videos setzen sich junge polnische KünstlerInnen auf ironisch-spielerische und kritische Weise mit gesellschaftlichen, medialen sowie kunstbetrieblichen Ritualen auseinander. Im Rahmen der Eröffnung finden Performances von Julita Wójcik (19.00-21.00 Uhr) und der Gruppe Bergamot (ab 20.15 Uhr) statt.

Eröffnungen der Ausstellungen am Freitag, 21. März ab 19.00 Uhr im MUMOK.

Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Hammerschmied
Tel.: 01-52500-1400
press@mumok.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002