Neues Buchklub-Angebot: die Medien-Akademie

Lese- und Medienkompetenz aus erster Hand im KinderLiteraturHaus

Wien (OTS) - Der Buchklub hat als Anbieter von Symposien und Seminaren bereits eine lange Tradition. Das KinderLiteraturHaus ist für viele LehrerInnen ein bekannter und beliebter Ort für Seminare und andere Veranstaltungen. Was liegt also näher, als die Kompetenzen zu bündeln und Seminare als fixen Bestandteil in das Service-Angebot des Buchklubs aufzunehmen? Die Buchklub Medien-Akademie bietet ab dem Sommersemester 2003 erstmals eine Reihe von Seminaren zu Themenbereichen rund um Medienerziehung und verwandte Sachgebiete an.

Mag. Gerhard Falschlehner, Buchklub-Geschäftsführer: "Wir bieten mit der Medien-Akademie für LehrerInnen aller Schultypen Lese- und Medienkompetenz aus erster Hand, garantiert durch erstklassige Medienprofis und -expertInnen als ReferentInnen." Die Ein-Tages-Seminare vermitteln Themen der Medien- und Informationsgesellschaft spannend und praxisnah. Der Kontakt zu einem bekannten Marktforscher wie Prof. Dr. Rudolf Bretschneider oder dem ehemaligen Hörfunkintendanten Dr. Manfred Jochum ermöglicht reizvolle Einblicke und Hintergrundwissen. Leiter der Medien-Akademie ist Dr. Clemens Hüffel, ein Kenner der österreichischen Medienlandschaft: er ist Buchklubvorsitzender, Ressortkoordinator für Öffentlichkeitsarbeit im Bildungsministerium, Wissenschaftspublizist und unterrichtet an den Universitäten Innsbruck, Graz und Krems.

Das neue Serviceangebot des Buchklubs startet mit Dr. Hüffel und Dr. Jochum zum Thema "Mediensystem in Österreich" am 24. April 2003. Für den Herbst sind die Themen "Medienkonsum in Österreich" mit Prof. Dr. Rudolf Bretschneider, sowie "Öffentlichkeitsarbeit für Schulen" geplant.

Buchklub Medien-Akademie
Seminarbeitrag: Euro 70,- + 20% MwSt. pro Person und Seminar, (für BuchklubreferentInnen Euro 50,- + 20 % MwSt.).
Schriftliche Anmeldung unter: info@buchklub.at oder Fax (01) 505 17 54-50.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Angelika Höllriegl,
Tel. (01) 505 17 54-41,
angelika.hoellriegl@buchklub.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010