FPD: Ab sofort O-Töne von VK Herbert Haupt und StS Ursula Haubner www.fpoe.at

Wien, 2003-03-10 (fpd) - Die Bundeskommunikation der Freiheitlichen bietet ab sofort O-Töne von Vizekanzler Mag. Herbert Haupt und Staatssekretärin Ursula Haubner zur heutigen Pressekonferenz zum Thema "Regierungsprogramm" auf www.fpoe.at im Bereich PRESSESERVICE an.****

Themen: * Haupt: Enquete für bundesweites Tierschutzgesetz noch im ======= März
* Haupt: Zinssenkung der EZB endlich der Wirtschaft mitgeben
* Haupt: Steuerfreistellung für die unteren Einkommen muß kommen
* Haupt: Arbeitslosigkeit ist unsozial
* Haupt: Konsumentenschutz verbessern
* Haupt zu Lehrlingsausbildung: Faire Chance für behinderte Jugendliche
* Haupt: Notstandshilfe mit Ländern verhandeln
* Haupt: Qualitätsoffensive für ältere Arbeitnehmer unbedingt notwendig
* Haupt: Beitragsorientiertes Pensionskonto wäre sinnvoll * Haupt: Bin stolz, daß es zu keiner Drogenliberalisierung kommt

  • Haubner: Familie ist noch immer das höchste Gut
  • Haubner: Familienfreundliche Arbeitsmodelle werden weiter unterstützt
  • Haubner: Konsumentenschutz soll effizient, transparent und Bürgernah sein (schluß) bt

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen
Bundeskommunikation
Tel.: (01) 5123535-0
www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0001