euro adhoc: UNIQA Versicherungen AG / UNIQA - Bauholding Strabag AG (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Bezugnehmend auf die aktuelle ad hoc Mitteilung der Bauholding Strabag AG (BHS) teilt die UNIQA Versicherungen AG mit:

UNIQA Versicherungen AG beabsichtigt, sich gemeinsam mit der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien Gruppe zu je gleichen Teilen an einer Abfindung der Kleinaktionäre der BHS zu beteiligen. Nach Ablöse des Streubesitzes werden die UNIQA Versicherungen AG und die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien-Gruppe an der BHS - wie ursprünglich an der BIBAG - gemeinsam knapp unter 50% beteiligt sein, wobei die Anteile je zur Hälfte gehalten werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 27.02.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: UNIQA Versicherungen AG
Praterstrasse 1-7
AT-1021 Wien
Tel: 01/211 75-0
Email: investor.relations@uniqa.at
WWW: http://www.uniqa.at
ISIN: AT0000821103
WKN: 082110
Indizes: ATX, Prime.market
Börsen: Amtlicher Markt Wiener Börse AG
Branche: Versicherungen
Sprache: Deutsch

UNIQA Versicherungen AG
Norbert Heller
Tel.: +43 (01) 211 75-3414
norbert.heller@uniqa.at
Tel: 01/211 75-0
Email: investor.relations@uniqa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004