TW1: Programmübersicht "VOLUME" am 28. Februar

Wien (OTS) - TW1 präsentiert am Freitag, dem 28. Februar 2003, um 17.30 Uhr die neueste Ausgabe des Musikmagazins "VOLUME" mit folgenden Themen:

Proxonic zu Gast im "VOLUME"-Studio

Im "VOLUME"-Studio sind diesmal Proxonic zu Gast. Von dieser neuen wunderbar frischen Nu-Metal-Band aus Wien wird man sicher noch viel hören. Doch was ist im "VOLUME"-Studio los? Wo ist Henni, die Moderatorin? "Nun gut", denken sich Agatha, Albert, Matthias, Manuel und Klaus, "nehmen wir die Sache selbst in die Hand!" und plaudern locker über sich und die Beiträge der Sendung. Jede Menge Spaß ist garantiert.

The Vandals in der Arena

Eine wahre Größe des Punkrocks hat Wien beehrt. The Vandals, die witzigste und genialste Punkrock-Band dieses Planeten, kam im Rahmen der Kung-Fu-Tour in die Arena. Dave traf sich mit den liebenswerten Chaoten zum Interview und hat sich anschließend von ihren allgemein bekannten Live-Qualitäten überzeugt.

Fehlfarben im Flex

Wenn die Fehlfarben nach ihrer Reunion einmal nach Österreich kommen, darf "VOLUME" auch nicht fehlen. Die Deutschpunk-Vorreiter sind gerade mit ihrer zweiten Comeback-Scheibe "Knietief im Dipo" auf Tour und waren in Wien. "VOLUME"-Redakteurin Michi traf die Altpunks bei ihrem Konzert im Flex.

Infernal, Red Box in Mödling

Für diesen Beitrag hat es "VOLUME" nach Mödling verschlagen. Dort in der Red Box alias Haus der Jugend hat die oberösterreichische Band Infernal gerockt. Dass sich nicht allzu viele Zuschauer einfanden, lag sicher nicht an ihrem Bekanntheitsgrad, sondern eher am eisigen Wetter. Denn immerhin kann Infernal schon internationale Erfolge vorweisen, wie z. B. die Teilnahme am Bizarre, einem der größten Festivals in Deutschland, und Supports für Größen wie Machine Head, Pro Pain oder Puddle of Mud, um nur einige davon zu nennen. Auf jeden Fall war es ein sehenswertes Konzert. "VOLUME"-Redakteurin Lisa war live dabei.

"Yamaha Band Contest" im Planet Music

Der "Yamaha Band Contest" geht in die nächste Runde, die Viertelfinali sind angesagt. Der Spreu wurde vom Weizen getrennt, die Besucher erwarten an sieben Abenden ca. ebenso viele Bands, was für jede Menge Abwechslung sorgt. Diesmal waren die "VOLUME"-Studiogäste Proxonic mit dabei und erzählen, wie es für sie war.

"VOLUME" wird am Sonntag, dem 2. März, um 17.05 Uhr auf TW1 wiederholt.

Die Ausstrahlung von TW1 erfolgt unverschlüsselt und gebührenfrei - europaweit. Der Empfang erfolgt direkt über Astrasatellit 1G mit einem Digitalreceiver, über Kabel sowie weltweit über Internet unter http://www.tw1.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Eva Maderbacher
(01) 87878 - DW 14158
http://tv.ORF.at
http://kundendienst.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002