Burgstaller in NEWS: Personelle Änderungen in der Löwelstraße

Salzburgs SPÖ-Chefin wünscht sich neue Gesichter in der SP-Parteizentrale und Heinz Fischer als SP-Präsidentschaftskandidat.

Wien (OTS) - Salzburgs SPÖ-Vorsitzende Gabi Burgstaller geht
einmal mehr mit klaren Personalansagen an die Öffentlichkeit. Im morgen erscheinenden NEWS fordert sie Änderungen in der SPÖ-Bundesparteizentrale: Burgstaller wünscht sich "die bestmögliche Besetzung und bestmögliche Startbedingungen für das Parteimanagement. Ja, es muss selbstverständlich Änderungen in der Löwelstraße geben, wenn wir wieder Erster werden wollen."

Auch für die im nächsten Jahr anstehende Bundespräsidentschaftswahl hat sie einen Favoriten parat: Burgstaller wünscht sich den Zweiten Nationalratspräsidenten Heinz Fischer.

Rückfragen & Kontakt:

Sekretariat NEWS
Chefredaktion
Tel.: (01) 213 12 DW 1103

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NES0003