Rudolf Humer weist Artikel im Wirtschaftsmagazin "Trend" zurück und klagt

Wien (OTS) - Der Vorstandsvorsitzende der P Beteiligungs AG Rudolf Humer nimmt zu dem aktuellen "Trend"-Artikel "Dynasty im Wäscheclan" Stellung und weist die darin enthaltenen Behauptungen seine Person und die Palmers-Gesellschaften betreffend mit Nachdruck als völlig unwahr und frei erfunden zurück.

Rudolf Humer stellt mit Bedauern fest, dass sich das Wirtschaftsmagazin Trend offensichtlich einseitig instrumentalisieren lässt. Nachdem zum wiederholten Male wider besseren Wissens falsche Informationen publiziert wurden, hat Rudolf Humer nun rechtliche Schritte gegen das Wirtschaftsmagazin Trend sowie die dahinterstehenden Informationszuträger eingeleitet.

Rückfragen & Kontakt:

Kanzleihaus Dr. Hausmaninger
Tel.: (01) 513 95 40

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007