Der Pressedienst der Volkspartei Niederösterreich stellt klar:

Bei Programmkongress nur NÖ Unternehmer beauftragt

St. Pölten (NÖI) - Das Wahlkampffieber innerhalb der Freiheitlichen nimmt sonderbare Formen an. So dürfte Herr Marchat auf der Suche nach dem berühmten "Haar in der Suppe" sein, wenn er behauptet, dass beim Programmkongress der Volkspartei Niederösterreich ausländische Firmen tätig waren. Wenn Herr Marchat auf der Suche nach dem Haar ist, dann sollte er sich etwas besser erkundigen, bevor er zur Tastatur greift. Wenn Herr Marchat wieder einmal Probleme mit einer professionell organisierten Veranstaltung der Volkspartei Niederösterreich hat, geben wir ihm gerne Auskunft über die tatsächlichen Gegebenheiten.****

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002