Das Österreich-Wetter vom 23.02.2003

Ein Service von APA/OTS und METEO-data. Gestalten auch Sie unter www.meteodata.com Ihre individuelle Wetterseite mit den Prognosen der METEO-data GmbH!

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Hoch Helga über Osteuropa bleibt für den für den Alpenraum wetterbestimmend. Dabei gibt es vor allem im Rheintal sowie im Alpenvorland und im Donauraum Boden oder Hochnebelfelder, die sich aber bis zum Nachmittag meist auflösen sollten. Sonst ist es heiter bis wolkenlos und ganztägig sonnig. Die Tiefstwerte sinken nach klarer Nacht unter -10 Grad ab. Meist liegen sie zwischen -6 und -1 Grad bei Nebel und teils starkem Südostwind. Die Höchstwerte erreichen bei Nebel 0, meist gibt es 2 bis 6, örtlich im Westen auch schon plus 8 Grad.

Vorschau: Am Sonntag und auch bis Wochenmitte bleibt das Hochdruckgebiet Helga über Osteuropa wetterbestimmend und es gibt es kaum eine Wetteränderung. In den Niederungen wie im Rheintal sowie im Seengebiet und dem Donauraum sowie im Wiener Raum gibt es einige dichte, teils zähe Nebelfelder oder Hochnebelfelder. Sonst wird es meist heiter oder auch wolkenlos und sonnig. Die Frühwerte liegen zwischen -8 und -1, die Höchstwerte erreichen 2 und 7, im Westen auch bis 10 Grad.

Wien: SO+MO+DI: teils zaeher Nebel, wenig Sonne und frueh -4 bis -1, tagsueber 1 bis 5 Grad, starker Suedostwind

Burgenland: SO+MO+DI: teils zaeher Nebel, wenig Sonne und frueh -4 bis -1, tagsueber 1 bis 5 Grad, starker Suedostwind

Steiermark: SO+MO+DI: teils Nebel im Flachland, Sonne auf den Bergen und Taelern, frueh -10 bis -3, tagsueber 1 bis 7 Grad.

Kärnten: SO+MO+DI: teils Nebel im Flachland, Sonne auf den Bergen und frueh -8 bis -3, tagsueber 2 bis 6 Grad.

Tirol: SO+MO+DI: lokaler Fruehnebel im Unterinntal, Sonne auf den Bergen, frueh -8 Grad und 2 bis 9 Grad am Nachmittag.

Vorarlberg: SO+MO+DI: anfangs Nebel im Rheintal und am Bodensee, viel Sonne auf den Bergen und frueh -9 bis -3, tagsueber 0 bis 9 Grad.

Salzburg: SO+MO+DI: nur lokaler Fruehnebel, dann viel Sonne und 2 bis 7 Grad am Nachmittag, Morgenfrost von -10 bis -5 Grad

Oberösterreich: SO+MO+DI: teils zaeher Nebel im Flachland, Sonne auf den Bergen und frueh -8 bis -1, tagsueber -1 bis 7 Grad.

Niederösterreich: SO+MO+DI: teils zaeher Nebel im Flachland, Sonne auf den Bergen und frueh -8 bis -1, tagsueber -1 bis 7 Grad.

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001