Dachbrand im 7. Bezirk

Wien (OTS) - Am Dachboden des Hauses 7, Schottenfeldgasse 58, wo seit ca. 2 Wochen Umbauarbeiten durchgeführt werden, waren gestern, Freitag, gegen 19.45 Uhr, vermutlich infolge von Flämmarbeiten Teile der Dachkonstruktion in Brand geraten. Von der Feuerwehr wurde die Dachkonstruktion im Ausmaß von zwei Quadratmetern geöffnet und die angebrannten Teile entfernt. Die offenen Teile des Daches wurden mit Planungsmaterial abgedeckt. (Schluss) gal/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Diensthabender Redakteur:
Tel.: (++43-1) 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001