Ernst-Krenek-Preis an Bernd Richard Deutsch

Wien (OTS) - Der Ernst Krenek-Preis der Stadt Wien 2002 wird an
den jungen Komponisten Bernd Richard Deutsch für seine Kammeroper "Die Verwandlung" verliehen. Der 1985 anlässlich des 85. Geburtstages von Ernst Krenek von der Stadt Wien gestiftete Preis wird alle zwei Jahre vergeben, er ist mit 8.000 EUR dotiert.****

Bernd Richard Deutsch, 1977 in Mödling geboren , hat zunächst am Joseph- Matthias-Hauer-Konservatorium in Wiener Neustadt und dann an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien studiert. "Die Verwandlung" entstand in den Jahren 1997 und 1998 nach der literarischen Vorlage von Franz Kafkas berühmter Erzählung als Kammeroper in drei mal drei Szenen. Der Komponist, von dem auch die Konzeption des Librettos stammt, spürt in seiner Oper besonders den "absurd-grotesken und auch komischen Elementen" bei Kafka nach. "Die Verwandlung" wurde im Jahr 1999 auf der Neuen Studiobühne Penzing von der Universität für Musik und darstellenden Kunst Wien zur Aufführung gebracht. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008