Vorarlberg-Kurzinfo/Tages-AVISO Heute (Freitag, 21. Februar 2003) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg

Heute in der VLK:

* Land unterstützt Wahl der Eltern und Wohl der Kinder (45 Zeilen)

* LTP Dörler am 25. Februar 2003 in Lustenau (11 Zeilen)

* Wohnbauförderungs-Sprechstunde mit LR Rein in Schwarzenberg (12 Zeilen)

Freitag, 21. Februar 2003

09.45 Uhr Eröffnung der 2. internationalen Fachmesse für Kinderbetreuung "Teddy", durch Landesrätin Dr. Greti Schmid und Landesrat Mag. Siegi Stemer, Halle 12, Messe, Dornbirn.

10.30 Uhr Pressekonferenz, Wirtschaftskammer Vorarlberg, "Vorarlberger Lebensmitteleinzelhandel:
Verkaufsflächenanteile, Geschäftstypen, Struktur usw.", Hotel Krone, Dornbirn.

11.00 Uhr Sitzung der Fachkommission "Konstitutionelles", des Ausschusses der Regionen, mit Landtagspräsident Manfred Dörler, Brüssel.

11.30 Uhr Pressekonferenz, Firma High Q Laser, "2 Mio Euro EU- Forschungsprojekt", Wifi, Dornbirn.

17.00 Uhr Podiumsdiskussion "Spitalsarzt - Frust oder Lust", Ärztekammer für Vorarlberg, Besuch durch Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Hotel Martinspark, Dornbirn.

19.00 Uhr Gösser's Käsfäscht mit 8. Alpbergkäseanschnitt, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Gösserbräu, Bregenz.

20.00 Uhr Ausstellungseröffnung "Neue Mitglieder", Berufsvereinigung der bildenden Künstler Vorarlbergs, Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz.

Samstag, 22. Februar 2003

14.00 Uhr Jahreshauptversammlung, Vorarlberger Imkerverband, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Landwirtschaftliche Berufsschule, Hohenems.

Sonntag, 23. Februar 2003

10.30 Uhr Abschlussveranstaltung von "Prima La Musica", Besuch durch Landesrat Dr. Hans-Peter Bischof, Kulturbühne AmBach, Götzis.

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Neue Impulse für Forschung und Entwicklung", Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: " Neue Impulse für Forschung und Entwicklung", Radio L (Liechtenstein).

Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon (05574) 511-20135; Fax (05574) 511-20190
Hotline: 0664/6255668 (Redaktion) oder 0664/6255667 (Mag. P. Marte) E-Mail: presse@vorarlberg.at - www.vorarlberg.at
(nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001