Das Österreich-Wetter vom 17.2.2003

Das Unwetter-Frühwarnsystem der METEO-data! http://www.meteodata.com/wetterwarn/wetterwarn.html

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Am Montag strömt an der Südflanke eines kräftigen Hochdruckgebietes kalte, aber schon wieder deutlich trockenere Luft aus Osteuropa nach Österreich. Anfangs ist es teilweise noch hochnebelartig bewölkt mit letzten Schneeschauern im Süden des Landes. Nach und nach lockert es aber auf und es kommt überall die Sonne durch. Im Norden und im Nordosten Österreichs kann es sogar schon zu Beginn des Tages sonnig sein. Nach einer frostigen Nacht, steigt das Quecksilber auch tagsüber kaum über 0 Grad an. Mit dem Wind fühlen sich die Temperaturen auf der Haut sowieso viel kälter an.

Vorschau: In der weiteren Folge gibt es meist sonniges Winterwetter mit lokalen Nebelfeldern und ein paar durchziehenden Wolken im Osten. Der Frost schwächt sich allmählich ab, es wird milder. Vor allem ab Wochenmitte sind verbreitet wieder Plusgrade zu erwarten. Nennenswerter Schnee ist vorerst keiner mehr in Sicht.

Wien: MO: Tagsueber bald sonnig, zunaechst noch Nebelbaenke, kalter NO-Wind, -2 Grad. DI+MI: Sonne, wenige Wolken, Nebel, kalt.

Burgenland: MO: Bald wieder sonnig, zunaechst vor allem im Sueden noch trueb und letzte Flocken, -2 Grad. DI+MI: Sonne, wenige Wolken, Nebel, kalt.

Steiermark: MO: Anfangs Restwolken und im Sueden letzte Flocken, tagsueber besser, -2 Grad. DI+MI: Sonne und Nebel, noch winterlich kalt.

Kärnten: MO: Anfangs Restwolken und noch Flocken, tagsueber besser, -2 Grad. DI+MI: Sonne und Nebel, noch winterlich kalt.

Tirol: MO: Bald wieder besser und sonniger, am laengsten halten sich die Schneewolken in Osttirol, -3 Grad. DI+MI: Meist sonnig, lokal Nebel.

Vorarlberg: MO: Langsam wieder besser, auf den Bergen kehrt das Schoenwetter zurueck, -2 Grad. DI+MI: Nebel im Flachland, Sonne auf den Bergen.

Salzburg: MO: Bald wieder besser und sonniger, zunaechst Wolkenreste, -3 Grad. DI+MI: Meist sonnig, lokal Nebel, winterlich kalt.

Oberösterreich: MO: Tagsueber bald sonnig, zunaechst noch teils hochnebelartig trueb, kalter Ostwind, -3 Grad. DI+MI: Sonne mit Nebel, noch kalt.

Niederösterreich: MO: Tagsueber bald sonnig, zunaechst noch teils hochnebelartig trueb, kalter Ostwind, -2 Grad. DI+MI: Sonne, wenige Wolken, Nebel, kalt.

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001