Gratisstadtrad: Viennabike und Stadt einen großen Schritt näher

Endgültige Klärung aller Details wird für Mitte nächster Woche erwartet

Wien (OTS) - "Beim heute stattgefundenen Gespräch sind wir uns einen großen Schritt näher gekommen", stellten Freitag die Vertreter des Vereins Viennabike und der Stadt Wien einhellig zufrieden fest. Ein abschließendes Klärungsgespräch wird Mitte nächster Woche stattfinden. Bei diesem sollen die letzten Details geklärt werden.

"Die Frage der Viennabike-Ständer steht nahe vor einer Lösung. Dabei spielte auch der Vorschlag der Grünen nach einer zumindest teilweisen Weiterverwendung als Radständer eine mitentscheidende Rolle", konnten Michael Kuhn von Viennabike und der Viennabike-Beauftragte der Stadt Wien, Ing. Franz Blaha, berichten. Beide erhoffen für Mitte nächster Woche eine "endgültige Lösung im Sinne aller". (Schluss) hei

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81 420
hei@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019