Blumen zum Valentinstag vom Innenminister

Wien (OTS) - Innenminister Dr. Ernst Strasser und der
Bundesverband der Erwerbsgärtner Österreichs bedanken sich anlässlich des Valentinstages - mit einem virtuellen Blumenstrauß - bei allen Bediensteten des Innenressorts für ihre hervorragende Arbeit im Dienste der Sicherheit. ****

Fotos zum Download auf unserer Homepage http://www.bmi.gv.at Polizistinnen, Gendarmeriebeamtinnen und die Kolleginnen der Sicherheitsverwaltung erhalten ihren ganz persönlichen Valentinsgruß im Intranet des Bundesministeriums für Inneres.

Ca. 1100 Sicherheitswachebeamtinnen, 150 Frauen im Kriminaldienst in den Polizeidirektionen, über 2100 Beamtinnen in der Sicherheitsverwaltung und mehr als 600 Frauen in Gendarmerieuniform sind unverzichtbarer Bestandteil der österreichischen Sicherheitsexekutive.

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Gollia, Major
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/53126/3287

Bundesministerium für Inneres
Mag. Gerhard Karner
Kabinett des Bundesministers
Tel.: 01/53126/2017

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0002