Lainzer Tiergarten lockt mit neuer Attraktion

Nach der Winterruhe im gesamten Bereich geöffnet

Wien (OTS) - Am Samstag, den 15. Februar ist die zweieinhalb-monatige Winterruhe des Lainzer Tiergartens zu Ende. Von 8.00 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung sind die Tore für alle NaturliebhaberInnen und Bewegungshungrigen geöffnet. Die abendlichen Öffnungsdauer hängt von der Tageslänge ab und wird an den Toren angeschrieben.****

Neue Attraktion im Besucherzentrum

Ein großes, interaktives Geländemodell des gesamten Naturschutzgebietes ist die Attraktion im Besucherzentrum beim Lainzer Tor. Die BesucherInnen können am Modell alle Einrichtungen und Orte des Lainzer Tiergartens abfragen, Leuchtdioden weisen den Weg zum gesuchten Bereich. Dazu werden auf einem Großbildschirm weitere Informationen in Form von Texten und Bildern geboten. Forstdirektor DI Andreas Januskovecz und der Bezirksvorsteher des 13. Bezirkes DI Heinz Gerstbach testeten das Geländemodell bereits und waren begeistert von dieser Art der Präsentation.

Führungen und Exkursionen

Ab Ende April bietet die MA 49 - Forstamt der Stadt Wien, ein umfangreiches Besucherprogramm an: Führungen ins Naturwaldreservat, Blumenwanderungen, Wünschelrutenspaziergänge und Führungen zu den nachtaktiven Tieren des Lainzer Tiergartens. Schulklassen können kostenlos gemeinsam mit einem Förster den Wald entdecken. Anmeldung unter Tel.: 804 31 69 ab sofort im Besucherzentrum Lainzer Tiergarten.

Das Besucherzentrum mit dem Souvenirshop ist an Wochenenden und an Feiertagen von 10 - 18 Uhr mit Fachpersonal der MA 49 besetzt. Zu den übrigen Zeiten ist der Shop geschlossen, der Zugang in den attraktiven Ausstellungsraum mit dem Geländemodell ist aber möglich.

Parkplatzsituation beim Lainzer Tor

Der Parkplatz beim Lainzer Tor ist bietet nur eine beschränkte Anzahl an Stellplätzen. Aus diesem Grund ersucht das Forstamt der Stadt Wien die BesucherInnen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen: U4 - Station Hietzing - Straßenbahn 60 bis Hermesstraße, Autobus 60B zum Lainzer Tor oder U6 - Station Philadelphiabrücke -Straßenbahne 62 bis Hermesstraße, Autobus 60B zum Lainzer Tor.

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) mv

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Martina Vitek
Tel.: 4000/81 359
Handy: 0664/358 23 86
vit@ggu.magwien.gv.at
DI Andreas Schwab
MA 49 - Forstamt der Stadt Wien
Tel.: 4000-97922
swa@m49.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012