Studiosus: Reisegäste dürfen kompetente Beratung in Sicherheitsfragen erwarten

München (OTS) - Das Thema Sicherheit steht bei der Wahl des Urlaubsziels laut einer Umfrage der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen an erster Stelle, sogar noch vor den Reisekosten und dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Reisegäste wollen also exakte und aktuelle Sicherheitsinformationen - und erwarten sie zu Recht auch von ihrem Reisebüro.

Damit Reisebüros ihre Kunden künftig kompetent in Fragen der Sicherheit beraten können, unterstützt Studiosus sie ab sofort mit aktuellen Sicherheitshinweisen per email. Diese Informationen gehen über die Sicherheitshinweise, die Studiosus fast täglich auf seiner Homepage aktualisiert, hinaus und basieren auf Informationen des Auswärtigen Amtes, auf eigenen Recherchen in den Zielgebieten und auf der allgemeinen Nachrichtenlage in Deutschland und den Destinationen.

Informationen in allen guten Reisebüros oder bei Studiosus, Telefon: 089/50060-700, Fax 089/50060-100 oder http://www.studiosus.com

Besuchen Sie uns auf der ITB, Halle 25, Stand 116!

ots Originaltext: Studiosus Reisen

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Klaus A. Dietsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)89-500 60 505
klaus.dietsch@studiosus.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001