Das Österreich-Wetter vom 14.2.2003

Das Unwetter-Frühwarnsystem der METEO-data! http://www.meteodata.com/wetterwarn/wetterwarn.html

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus
Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Österreich verbleibt im Einflussbereich eines Hochdruckgebietes. Daher ändert sich nur wenig am vorherrschenden Wetter. Zwar ziehen im Süden und im Westen auch außerhalb des Nebels ein paar ausgedehntere Wolken durch, nennenswerten Schneefall haben sie aber nicht im Gepäck. Im Norden und im Osten scheint über weite Strecken die Sonne, wenn nicht Nebelfelder den Blick zum Himmel verdecken. Es bleibt winterlich kalt. Am Morgen liegen die Werte zwischen -15 und -4 Grad, auch tagsüber kommen die Temperaturen nur ganz vereinzelt über die 0 Grad-Marke hinaus. Der Wind kommt aus Ost.

Vorschau: Am Samstag ändert sich wenig. Teilweise ist es sonnig, teilweise ist es nebelig trüb. Erst später am Tag nimmt die Bewölkung im Nordosten zu. Am Sonntag könnte etwas mehr Schwung in die Wetterküche kommen. Ein Höhentief dürfte verbreitet für leichte Schneefälle sorgen. Auch am Montag sind lokale Schneeschauer zu erwarten. Es wird noch um eine Spur kälter.

Wien: FR: Teils sonnig, teilweise zaeher Hochnebel, -2 Grad. SA:
Tagsueber ziehen immer mehr Wolken auf. SO: Schneeschauer.

Burgenland: FR: Teils sonnig, teilweise zaeher Hochnebel, -1 Grad. SA: Tagsueber ziehen immer mehr Wolken auf. SO: Schneeschauer.

Steiermark: FR: Vor allem am Morgen dichtere Wolken, l. Schneegrieseln moeglich, tagsueber sonniger, -1 Grad. SA:Teils sonnig. SO: Schneeschauer.

Kärnten: FR: Vor allem am Vormittag dichtere Wolken, l. Schneegrieseln moeglich, tagsueber sonniger, -2 Grad. SA:Teils sonnig. SO: Schneeschauer.

Tirol: FR: Im Inntal zunaechst wieder nebelig, sonst teils sonnig, in Osttirol bewoelkter, -1 Grad. SA: Wenig Aenderung. SO: Mehr Wolken.

Vorarlberg: FR: Am Bodensee und im Rheintal nebelig, sonst teils sonnig, -1 Grad. SA: Aehnlich, wenig Aenderung. SO: Mehr Wolken.

Salzburg: FR: Im Flachgau zunaechst wieder nebelig, sonst meist sonnig, -2 Grad. SA: Wenig Aenderung. SO: Mehr Wolken, Schneeschauer.

Oberösterreich: FR: Kalter Ostwind, teils nebelig, in den nebelfreien Zonen sonnig, -2 Grad. SA: Aehnlich. SO: Schneeschauer.

Niederösterreich: FR: Kalter Ostwind, teils nebelig, in den nebelfreien Zonen sonnig, -2 Grad. SA: Aehnlich. SO: Schneeschauer.

Aktuelles bei METEO-data:
Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Meteo-data GmbH
Tel.: 07666/8799 Fax: 07666/8799-21
Mail to:meteodata@meteodata.com
http://www.meteodata.com
Ein Service von APA/OTS und METEO-data

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET0001