KORREKTUR ZU OTS0181 von heute: Wachgeküsst: Lebens(t)räume startet wieder im TV

Wien (OTS) - Im vierten Absatz muss es wie folgt richtig lauten:

Den Start macht am 19. FEBRUAR (NICHT: 19. April) eine Reportage über ein .....

KORRIGIERTER ABSATZ:

Für immer jung

Den Start macht am 19. Februar eine Reportage über ein solide gebautes Haus aus den Sechzigern, dessen Eigentümer ihren lang gehegten Wunsch nach mehr Licht, Raum und Schönheit in Form eines schlüssigen Konzepts realisiert haben. Der alte, dunkle Wohnbereich wurde aufgebrochen, Räume zusammengelegt und durch einen Glas- erker ein fließender Übergang zwischen Wohnraum und Garten geschaffen. Die Wohnreportage ist ein Paradebeispiel dafür, dass die Bausubstanz der Nachkriegsjahre nicht der Spitzhacke zum Opfer fallen muß, sondern dass man daraus phantasievolle, zeitgemäße Architektur in hoher ästhetischer Qualität schaffen kann.

Rückfragen & Kontakt:

Raiffeisen Bausparkasse:
Sonja Hochreiter, Tel.: 01/546 46-1420
sonja.hochreiter@raibau.raiffeisen.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007