ORF-Radios: Haide Tenner neue Ressortleiterin "Redaktion Musik"

Haide Tenner folgt Maximilian Blumencron als Ressortleiterin "Redaktion Musik" in der Radio-Hauptabteilung "Kultur" BILD

Wien (OTS) - Hörfunkdirektor Kurt Rammerstorfer hat Haide Tenner (55) als Ressortleiterin "Redaktion Musik" der Radio-Hauptabteilung "Kultur" bestellt. Tenner tritt diese Funktion per 1. März 2003 an und folgt Maximilian Blumencron, der in den Ruhestand tritt.****

Neben ihrer Funktion als Ressortleiterin "Redaktion Musik" von Österreich 1 ist Haide Tenner auch zuständig für die Koordination des Gesamtangebotes an klassischer Musik in allen Bereichen des ORF -sowohl, was die Landesstudios als auch, was das Fernsehen anbelangt und damit zentrale Ansprechstelle und aktiver Dialogpartner für Künstler und Veranstalter von E-Musik.

Hörfunkdirektor Kurt Rammerstorfer zur neuen Ressortleiterin:
"Haide Tenner ist eine erfahrene Journalistin, die im ORF schon verschiedene Aufgaben erstklassig erfüllt hat - zuletzt hat ihre Arbeit in der TV-Kultur internationale Anerkennung und Preise bekommen. Ich schätze ihre fachliche Kompetenz und freue mich, dass sie diese nun in unseren Kultur- und Informationssender Österreich 1 einbringen wird."

"Während meiner langjährigen ORF-Tätigkeit habe ich schon in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen gearbeitet. Jeder Wechsel war ein persönlicher Gewinn, eine Horizont-Erweiterung und die Möglichkeit, etwas zu bewegen. Nach erfolgreichen Jahren in der TV-Kultur bietet sich mir nun die Chance, mich ganz meinem ureigensten Gebiet zuzuwenden: der Musik", so Tenner. "Ich freue mich auf die Arbeit mit einer erstklassigen Mannschaft im Radio für eines der besten und erfolgreichsten Kulturprogramme und auf die Möglichkeit, der Musik einen noch höheren Stellenwert im ORF einzuräumen."

Haide Tenner wurde am 19. Oktober 1947 in Wien geboren. Nach der Matura studierte sie Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte und promovierte 1971. Außerdem absolvierte sie eine Gesangsausbildung und ein Klavierstudium. Neben dem Studium war sie zwei Jahre im Bereich der Kunstförderung (Bildende Kunst) des Ministeriums für Unterricht und Kunst in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Galerie tätig. Außerdem verfasste sie Texte für Fachzeitschriften und für die Programmhefte der Österreichischen Bundestheater. Seit 1972 ist Dr. Haide Tenner Mitarbeiterin des ORF. Im Hörfunk stellte sie Musikprogramme zusammen und wechselte dann in die Unterhaltungsabteilung des Fernsehens. 1980 wurde sie mit dem Aufbau der ORF-Eigenpromotion betraut. Von 1983 bis 1994 gestaltete und präsentierte Tenner die Sendereihe "Nahaufnahme". 1984 wurde sie Hauptabteilungsleiterin der Abteilung "Film und Serien". Ab 1995 leitete sie das Ressort "Musik, Theater, Cineastik" in der Hauptabteilung "Kultur", 1999 wurde Tenner Hauptabteilungsleiterin der Fernseh-Kultur. Weiters hält Dr. Tenner Vorträge, leitet Podiumsdiskussionen und Künstlergespräche. Außerdem ist sie Vize-Präsidentin des Internationalen Musikzentrums (IMZ).(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0007