Ärztekammer bei Men's world 2003

Im Mittelpunkt steht der Mann - Ärztekammer berät zu allen gesundheitlichen Problemen des Mannes

Wien (OTS) - Am 15. und 16. Februar 2003 öffnet das Rathaus wieder seine Pforten, um Männer über Gesundheit, Wellness und Fitness zu informieren. Seit zwei Jahren existiert dieser Informationstag, von Jahr zu Jahr strömen mehr Besucher ins Wiener Rathaus, um sich beraten und testen zu lassen. Im letzten Jahr taten das einige Tausend interessierte Männer.****

Wie jedes Jahr legen die Veranstalter das Hauptaugenmerk auf die Vorsorge. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich bei den verschiedenen Checkpoints kostenlos ihre Werte testen und beraten zu lassen. Auch heuer finden sich zwölf kostenlose Gesundheits-Stationen, bei denen man Blutwerte, Cholesterin, Herz-Kreislauf und Lungenfunktion messen lassen kann. Beraten wird der Mann von heute über Fitness, Haut, Zähne und Augen.

Am Stand der Wiener Ärztekammer informiert ein Ärzteteam über alle gesundheitlichen Probleme, denen Männer im Laufe ihres Lebens begegnen. Weiters liegt umfangreiches Informationsmaterial auf. (bb)

(Service: Men's world 2003, 15. und 16. Februar 2003, von 10.00 bis 18.00 Uhr im Festsaal des Wiener Rathauses, 1010 Wien, Eingang Lichtenfelsgasse 2, Feststiege 1, Ärztliche Beratung der Ärztekammer für Wien.)

Rückfragen & Kontakt:

Ärztekammer für Wien - Pressestelle
Dr. Hans-Peter Petutschnig
Tel.: (++43-1) 51501/1223 od. 0664/1014222
Fax: (++43-1) 51501/1289
hpp@aekwien.or.at
http://www.aekwien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAW0001