Einladung zur Pressekonferenz im Rahmen des Europäischen Jahres der Menschen mit Behinderungen

Wien (OTS) - Themen:

Menschen mit Behinderungen fordern von der nächsten Regierung:

- Ein Gleichstellungsgesetz und die Beseitigung der gesetzlichen Diskriminierung.

Beispiele für die gesetzliche Diskriminierung.

Ort:Café Griensteidl
Michaelerplatz 2
1010 Wien
Datum: 19. Februar 2003
Zeit: 10.30 Uhr

Teilnehmer:

Eduard Riha, Generalsekretär der Öst. Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation
Michael Krispl, Verein Blickkontakt
Martin Ladstätter, Bizeps - Zentrum für selbstbestimmtes Leben Erwin Riess, Schriftsteller (angefragt)

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Foggensteiner
OgilvyOne Wien
Tel.: 90 100-127
Mobil: 0664-14 47 947

Brigit Primig
0699-11 50 04 62

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003