Österreich 1: Donizettis "La Favorite" live aus der Staatsoper am 20.2.

Wien (OTS) - Österreich 1 überträgt Gaetano Donizettis Oper "La Favorite" (Premiere: 17. 2. 2003) am Donnerstag, den 20. Februar live aus der Staatsoper, Beginn: 19.00 Uhr. Die Besetzung: Dirigent: Fabio Luisi, Violeta Urmana (Léonor de Guzman), Guiseppe Sabbatini (Fernand), Carlos Alvarez (Alphonse XI, roi de Castille), Giacomo Prestia (Balthazar). Am Sonntag, den 16. Februar führt Walter Gellert im Ö1-"Künstlerzimmer" (Beginn: ca. 11.50 Uhr, in der Pause der Matinee) ein Gespräch mit Violeta Urmana.****

Die Uraufführung von Gaetano Donizettis Oper "La Favorite" am 2. Dezember 1840 war zwar noch etwas reserviert aufgenommen worden, bereits nach wenigen Aufführungen erkannte man jedoch den besonderen Wert des Werkes als einen Höhepunkt in der Entwicklung der französischen romantischen Oper. Der Verbreitung des Werkes stand jedoch die Handlung im Wege, denn eine Oper um Léonor, die Mätresse eines kastilischen Königs, eine Oper, in der sich zudem ein junger Novize ausgerechnet in diese königliche Mätresse verliebt, ihretwegen das Kloster verlässt und sie schließlich heiratet, nichtsahnend in welchem Verhältnis sie zum König steht - ein solches Werk konnte die damaligen Zensurbestimmungen nicht ohne Änderungen passieren. In Wien war es beispielsweise nicht erlaubt gekrönte Häupter in sittlich anfechtbaren Situationen auf die Bühne zu bringen; also unterlegte man eine neue Handlung für die erste Aufführung der "Favorite" in Wien; hier wurde die Oper 1841 als "Richard und Mathilde" aufgeführt - mit wenig Erfolg. Nach dieser Wiener Premiere kam es erst 1853 zu einem weiteren Versuch unter dem Titel "Leonore". Immer wieder stand das Werk danach auf dem Spielplan der Hofoper - in deutsch oder italienisch, noch nie aber in der französischen Originalfassung. Diese wird somit in Wien erstmals 163 Jahre nach der Uraufführung der Oper zu erleben sein.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0004